DOWNLOAD
Luminance HDR
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Luminance HDR Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 2000/XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
26,4 MB
Aktualisiert:
29.01.2014

Luminance HDR Testbericht

Holger Küppers von Holger Küppers
Mit Luminance HDR erzeugen Sie auf einfache Weise Fotos im HDR-Format.

Funktionen

  • erstellt HDR-Bilder
  • erzeugt superrealistische Farben und Bilddetails
Das bisher als Qtpfsgui bekannte Tool Luminance HDR müssen Sie dabei lediglich mit Fotomaterial "füttern", um die Bilder in High Dynamic Range-Ausprägung zu erhalten. HDR ist in Sachen Digitalfotografie seit einiger Zeit recht beliebt und entsteht dann, wenn man das gleiche Bildmotiv mit  unterschiedlichen Belichtungen aufgenommen hat. Bearbeitet man die verschieden belichteten Motive dann mit einem Programm wie Luminance HDR, dann kommen tolle Ergebnisse dabei heraus, meist in der Art, dass die Farben und die Details extrem realistisch und plastisch erscheinen. Dabei kommt Luminance HDR allerdings nur mit den Eingabeformaten RAW, JPG und TIF zurecht.

Weitere Details zu Luminance HDR können Sie dem eigens für das Tool eingerichteten Wiki entnehmen, das Sie hier finden. Dort befindet sich eine englischsprachige Einführung in die Nutzung des Programms, darüber hinaus können Sie in den FAQ stöbern. Sollten Sie sich womöglich mit anderen Usern austauschen wollen, so haben Sie auf der Facebook-Seite von Luminance HDR dazu ausführlich Gelegenheit. Auf der Downloadseite des Herstellers finden übrigens auch die Nutzer von 64-Bit-Rechnern, Linux- und Mac OS-Systemen die für sie passende Version der Installationsdatei von Luminance HDR.

Eine Vielzahl von kostenlosen Tools, mit denen Sie Ihre Fotos bearbeiten können, finden Sie in unserer Rubrik Bildbearbeitung. Ein tricky Programm ist beispielsweise Hugin - damit können Sie Ihre bevorzugten Bilder in einer 360-Grad-Sicht veredeln. Wenn Sie des Öfteren mit digitalen Fotos im Rohdatenformat zu tun haben, den so genannten RAW-Aufnahmen, dann können Sie diese mit Photivo elegant bearbeiten. Dagegen erinnert Zoner Photo Studio Free deutlich an die Kaufsoftware Adobe Photoshop Lightroom, ist aber umsonst bei uns erhältlich und überzeugt durch Funktionalität und Bedienung.
Fazit: Alles in allem eine prima Lösung in Sachen HDR. Wer üblicherweise mit anderen Bildformaten hantiert, muss diese vor der Nutzung von Luminance allerdings erst in eins der drei genannten Formate konvertieren.

Pro

Contra

  • leider werden nur drei Formate unterstützt
  •  
  •  

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]